DMG´89 Talk: SPECIAL 2

In unserem letzten Podcast im Jahr 2015 begrüßen wir diesmal den Gameboy- und Videospiel-Sammler Danco. Er erzählt uns, wie und wann er seinen ersten Gameboy bekommen hat und warum er heute noch gerne damit spielt.

Zudem berichten wir alle von unserem diesjährigen Besuch auf der Retrobörse in Bochum und mit Super R. C. Pro-Am besprechen wir diesesmal einen absoluten Klassiker in Sachen Rennspiele auf unserem Lieblings-Handheld. 

Viel Spaß beim hören, frohe Festtage und einen guten Start in das Jahr 2016 wünscht euch das DMG´ 89 TALK-TEAM. 






SPECIAL 2 als .mp3 downloaden
SPECIAL 2 auf archive.org anhören

SPECIAL 2 auf youtube.de anhören




Kommentare:

  1. Hoi Hoi,

    Freunde ich muss sagen, ihr seit richtig coole Nerds.

    Ich bin Deutscher und lebe seit 6 jahren zusammen mit meiner Frau und unserer gemeinsamen Tochter in der Schweiz. Da mir dieses Schweizerdeutsch so sehr auf die Nerven geht, höre ich ständig irgenwelche Podcasts, nur um richtiges Deutsch zu hören.

    Dabei bin ich auf euren DMG89 Cast gestossen. Ich teile ebenfalls die leidenschaft für Retrogames und vorallem Gameboy. Ich liebe diesen Podcast ihr müsst umbedingt weiter machen. Übrigens komme ich ursprünlich aus Bad Kreuznach in der nähe von Mainz, einer von euch ist ja auch Mänzer oder :-)



    AntwortenLöschen
  2. Hallo Podcaster,

    einen feinen Podcast habt ihr. Da werden Erinnerungen wach :-)

    Einen kleinen Kritikpunkt Hab ich jedoch: Ihr Redet zwangläufig, wenn ihr über Gameboy Spiele redet, auch unser deren Soundtracks. Auch hier zb über die Menumusik bei SRC Pro am.
    Könnt ihr an dieser Stelle dann nicht mal ein 10sek Sample von der Musik einbauen? Als Hörer ist es nämlich bisschen blöd wennn ihr von der tollen Musik schwärmt, Aber man selbst sie teilweise gar nicht kennt. Rechtemässig dürfte das eigentlich kein Thema sein, wenn ihr unter 20sek seit. Und es machen eigentlich alle Podcasts.

    Bis auf den Kritikpunk aber weiter so!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anonymer,
    danke für Deinen Kommentar. Es freut uns, dass Dir der Podcast gefällt. Leider ist das mit den Samples so eine Sache, du schreibst ja selbst: dürfte eigentlich kein Thema etc.. .Am Ende muss das jeder Podcast selbst wissen, was er da macht. Letztlich wollen wir kein Risiko eingehen, zumal wir unseren Podcast auch auf Youtube veröffentlichen. Daher wird es auch in Zukunft leider keine Samples geben. Aber das ist ja auch eigentlich nicht so schlimm, denn letztlich soll man sich ja bei von einem Spiel, auf das man durch den Podcast aufmerksam geworden ist, am besten selbst ein Bild beim spielen machen.

    Beste Grüße und viel Spaß beim Podcast hören!

    AntwortenLöschen